WIND4GRID: Einladung zur Delegationsreise nach Tunesien am 11.05.2022

Im Projekt Wind4Grid werden Energieerzeugungssysteme, bestehend aus Windenergieanlage und integriertem Energiespeicher, erforscht. Zusätzlich zur Energieerzeugung können solche Systeme zur Netzstabilisierung beitragen. Das Projekt ist Teil des bilateralen Kooperationsprogramms TUNGER 2+2 des Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Am 11.05.2022 findet eine Delegationsreise nach Tunesien statt, zu der Sie bei Interesse herzlich eingeladen sind. Die Agenda und weitere Informationen finden Sie hier. Zum Abschluss des Innovationsforums wollen wir ein Memorandum of Understanding vorstellen und unterzeichnen, um die Zusammenarbeit in den wichtigen Themen der Energiewirtschaft und -kooperation fortzusetzen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

 

Scroll to Top