SEAPeople: Einladung zur Abschlussveranstaltung – ONLINE – 08.11.2022

Das SEAPeople Projektkonsortium lädt Sie herzlich zur Abschlusskonferenz des Projektes am 8. November 2022 ein. Die Veranstaltung wird online von 10 – 11:30 Uhr durchgeführt. Unter dem Motto: „Ermittlung der Anzahl der Menschen auf See“ werden die Projektpartner ihre aussagekräftigen Projektergebnisse vorstellen.

Über das Projekt 

Kreuzfahrtschiffe und Handelsschiffe befördern viele Tausende von Passagieren über die Ozeane. Nicht nur in Gefahrensituationen wie der aktuellen Corona-Epidemie ist es von Interesse, einen Überblick über die Menschenströme zu erhalten, die nationale Grenzen über die Ozeane hinweg überschreiten. Während es bei Kreuzfahrtschiffen einfach ist zu berechnen, wie viele Passagiere sich an Bord eines Schiffes befinden, ist es eine Herausforderung, die Menschen zu erfassen, die als Besatzung auf Handelsschiffen unterwegs sind. Derzeit gibt es kein Instrument und keine Anwendung für diesen Zweck. Nur die Hafenbehörden, in deren Hafen das Schiff angelegt hat, erhalten einen Bericht. Strukturierte Informationen würden die Behörden besser darauf vorbereiten, rechtzeitig Maßnahmen an Land zu ergreifen, damit die Menschen versorgt oder die Schiffe in andere Häfen umgeleitet werden können.

Mit dem Online-Format möchten wir u.a. Behörden und Seenot-Organisationen  weltweit erreichen und zur Teilnahme einladen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Vormittag und Ihre interessierten Fragen. Bitte melden Sie sich über den Link an.

 

 

Scroll to Top